Umweltausschuss Info 04-2016

Der Umweltausschuss der Gemeinde Krummesse hat am 12.04.2016 getagt und eine Bilanz der bisherigen Aktionen in diesem Jahr gezogen. So wurden im Rahmen der Pflanzaktion am 09.04.2016 gemeinsam mit der Dorfschaft 30 Weinrosen am Wanderweg am Baggersee gepflanzt, und unser Baum des Jahres, die Winterlinde, fand einen würdigen Standort am Saukammer-Wanderweg. Des Weiteren beschäftigten wir uns mit nötigen Maßnahmen auf gemeindlichen Ausgleichsflächen und haben ein gemeinsame Aktion angedacht, die der immer weiteren Ausbreitung des Jakobskreuzkrautes Einhalt gebieten soll. Diese im frischen Zustand bitter schmeckende und deshalb von Weidetieren gemiedene Pflanze enthält zahlreiche Lebergifte. Bei der Einlagerung von Heu verliert sich jedoch der bittere Geschmack, und es kann zu Vergiftungen bei Rindern und Pferden kommen. Sobald die Aktion konkret geplant ist, werden wir darüber informieren und um Mithilfe bitten.
Matthias Klinger für den Umweltausschuss

Comments are closed